Themen

Veröffentlicht am 25.11.2015 von nemesis

0

Undertow – 34CE

Auch wenn Undertow den Vergleich inzwischen wohl nicht mehr hören können: Auch anno 2015, wenn man sich diese Scheibe nochmal zu Gemüte führt, geht die Band ohne Mühe als die deutsche Antwort von Crowbar durch – und damit wäre prinzipiell schon alles zur stilistischen Ausrichtung von Undertow gesagt.

Nicht ganz, denn Undertow lassen sich nicht auf einen einfachen Klon des Originals reduzieren, sondern bringen durchaus eine vollkommen eigene Note in die Musik ein und haben mit 34CE mal eben ein Scheibchen am Start, das zudem durch durchaus vorhandene Eigenständigkeit zu begeistern weiß.

Die 10 Nummern jedenfalls machen ordentlich Dampf, lassen keine Langeweile aufkommen und Füller sucht man ebenfalls vergeblich.

Dafür ist ein Haufen geiler Songs am Start, so dass ich Euch den Genuss des Titeltracks oder dem powernden „Captured“ einfach mal ans Herz lege.

photocredit: By S. Bollmann (Own work) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Tags: , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht