Themen

Veröffentlicht am 18.11.2015 von nemesis

0

The More I See – Don`t Look Now, I`m Living

Dieses musikalische Gebräu aus Metal, Hardcore und Punk aus der Feder von Gizz Butt (u.a. Live Gitarrist von The Prodigy) ist alles andere als leicht verdaulich und hinterließ bei der Verfasserin dieser Zeilen nach den ersten Durchläufen das eine oder andere Fragezeichen auf der Stirn.

Nach einigen Durchläufen ging es dann aber und der musikalische Cocktail mundete gar nicht mal so übel, auch wenn The Prodigy hier und da Pate standen.

Härtemäßig sollten sich also Jünger der einstigen Chartstürmer von The More I See angesprochen fühlen, zumal die ganze Chose produktionstechnisch von Andy Sneap (u.a. Blaze, Machine Head) ordentlich in Szene gesetzt wurde.

Hier und da fehlt es zwar noch etwas an den absoluten Oberhämmern, aber das ändert nix an der Tatsache, dass der 5 Tracker grundsolide ausgefallen ist und der angesprochenen Zielgruppe gefallen dürfte.

photocredit: https://www.facebook.com/TheMOREiSEEband/photos/pb.129093269512.-2207520000.1447760783./10152405817094513/?type=3&theater

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht