Themen

Veröffentlicht am 30.11.2015 von nemesis

0

CD Raritäten – Various Artists: Dream Ballads

Und da haben wir was, was nicht mehr so oft auf den Markt kommt. Und wenn, dann gleich am besten dreimal in zwei Jahren vom gleichen Label. Die hier vertretenen Künstler stehen bei Lion Music unter Vertrag und dürften vielleicht nicht jedem von Euch was sagen. Vorteil dieses Samplers ist auf jeden Fal, dass wirklich jede Band einen eigenen Stil verfolgt.

Vom symphonischen Metal über progressive Klänge bis zu satten und wuchtigen Bombast-Rocknummern gibt´s fast die ganze Palette.

Mit von der Partie: Rolf Munkes, Byrd, Baltimoore, Lars Eric Mattson, Empire, Masi, Condition Red, Jarra, Vision,…. Mit Byrd ist also auch die eher neo-klassische Ecke abgedeckt und mit Winterlong kommen auch Fans von Power Metal auf ihre Kosten. Dabei versprühen viele der Balladen (manche steigern sich auch zu kraftvollen, tiefen Midtemposongs) ein wenig 70er-Flair. Insgesamt nicht nur eine Scheibe für ruhige Stunden, sondern auch einmal ein Rundling, der mal was Neues bietet, bei dem Qualität und Frische nicht fehlen. Absolut empfehlenswert.

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht