Themen

Veröffentlicht am 04.10.2015 von nemesis

0

CD-Klassiker Sub Dub Micromachine – Rabautz

Die Gesichter auf dem Cover gucken ja richtig harmlos, wenn auch nicht nett – die Mucke selbst ist weniger nett, sondern eine doomige Version von Motörhead.

Getragen, dennoch im Background kraftig und nicht einschläfernd, die Vocals sind ähnlich heiser und leider wenig variabel. Auch die Songs selbst bringen nicht die große Abwechslung auf den Tisch, hat ein Track erstmal angefangen, passiert auch nichts Großartiges mehr.

Das Album selbst ist recht facettenreich, reicht von angesprochenen Parallen über so manche Industrialeinflüsse, Hardcore und Crossover.

Die Produktion wirkt an manchen Stellen ein bisschen verwaschen, großartig stören tut´s aber bei dieser Musikrichtung, die eh von gezügelten Aggressionen, Biss und Gesamtstimmung dominiert wird, nicht. Wer´s dreckig, mal experimentell und doch wieder bodenständig mag und dabei keine Angst vor Heavy hat, sollte mal reinhören. Sollten allerdings tolle Melodien gewünscht sein, kommen wir auf keinen grünen Zweig.

photocredit: https://www.facebook.com/SUBDUBMICROMACHINE/photos

Tags: , , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht